Medizin kann so anders sein!

In den letzten Jahren meiner 23-jährigen ärztlichen Tätigkeit hat sich mein Berufsverständnis deutlich gewandelt.

Bis vor 15 Jahren habe ich engagiert versucht, die richtige Diagnose zu finden und den Patienten dann mit den besten Medikamenten zu behandeln. Anhand schmerzlicher eigener Erfahrungen mit Krankheiten ist mir klar geworden, dass diese Vorgehensweise oft wohl zu kurzfristigen Erfolgen, aber auch zu langzeitiger Medikamenteneinnahme führt.

Heute sehe ich meine ebenso wichtige Aufgabe als Arzt darin, die tieferliegenden Ursachen für die aktuelle Erkrankung herauszufinden und dem Patienten die Zusammenhänge zu vermitteln, um ihm so praktikable Wege aufzuzeigen, wie er ohne oder mit möglichst wenig Medikamenten auskommen kann.

Was muss passieren, damit Sie eine möglichst große Chance haben, mit 75 Jahren auf dem Kreuzfahrtschiff in der Sonne zu liegen und nicht, wie es heute viel wahrscheinlicher ist, mit einem Schlaganfall, einem Herzinfarkt oder anderen häufigen Zivilisationserkrankungen im Altenheim?


In diesem Video stellt Dr. Hermann
Teutemacher sein spezielles Konzept vor.